Gesundheitsthemen

Gesundheitsthemen

Was ist Psychosomatik? Welche Therapien sind bei Depressionen sinnvoll? Welche Arten der Mediensucht gibt es? Wie äußern sich Angst- oder Anpassungsstörungen? Wir beantworten Ihnen an dieser Stelle Fragen speziell zu Akutpsychosomatik bei Jugendlichen.

Frau liegt sorgenvoll im Bett
Depression

Wochenbettdepression: Definition, Symptome, Behandlung

Eine Wochenbettdepression ist eine depressive Störung, die nach einer Entbindung auftritt. Die Wochenbettdepression betrifft zehn bis 20 Prozent der Mütter nach einer Geburt, seltener auch Väter.

Mehr erfahren
Therapeut sichert kletternden Mann
Teamarbeit

Therapeutisches Klettern

Klettern macht nicht nur jede Menge Spaß, es ist auch gut für Körper und Seele. Deshalb hat sich das Therapeutische Klettern bei vielen Sport- und Physiotherapeuten als bewährte Behandlungsmethode etabliert.

Mehr erfahren
Therapie in der Gruppe
Teamarbeit

Therapeutische Gemeinschaft

Bei psychischen Erkrankungen ist ein haltgebendes und schützendes Umfeld wichtige Grundlage einer erfolgreichen stationären Therapie. Die Therapeutische Gemeinschaft ist eine Lebensgemeinschaft auf Zeit während des Klinikaufenthalts.

Mehr erfahren
Junger Mann schaut depremiert in sein Handy
Depression

Rezidivierende depressive Störung: Definition und Beschreibung

Eine rezidivierende depressive Störung liegt dann vor, wenn eine Depression kein einmaliges Ereignis ist, sondern wiederholt vorkommt. Ein Beispiel für eine rezidivierende depressive Störung ist eine Depression, die immer in bestimmten Jahreszeiten auftritt, etwa die sogenannte Winterdepression.

Mehr erfahren
Patientin und Therapeutin arbeiten am PC
Psyche

Psychotherapie: Überblick, Definition und Informationen

Was ist Psychotherapie? Definition, Übersicht und Informationen zu Verfahren in der Psychotherapie.

Mehr erfahren
Arzt und Therapeutin werten Akte aus
Körper & Seele

Psychosomatische Klinik – Ziele und Behandlungsschwerpunkte

Psychosomatische Kliniken bieten therapeutische Unterstützung bei psychosomatischen und psychischen Störungen.

Mehr erfahren
Psychologische Gruppentherapie
Körper & Seele

Psychosomatik: Kurzbeschreibung, Symptome und Behandlung

Die Psychosomatische Medizin richtet den Blick auf die Zusammenhänge von Körper, Psyche und sozialen Faktoren.

Mehr erfahren
Psychologisches Gespräch
Störungen

Psychische Erkrankung

Eine psychische Erkrankung liegt dann vor, wenn Wahrnehmung, Denken, Fühlen und Verhalten erheblich von der gesellschaftlichen oder durch die Medizin definierten Norm abweichen.

Mehr erfahren
Frau hält sich den Kopf
Störungen

Konversionsstörung: körperliche Störungen durch Psyche ausgelöst

Anzeichen für eine Konversionsstörung sind z.B. Gedächtnisstörungen oder neurologische Symptome ohne körperliche Ursache.

Mehr erfahren
Psychologin spricht mit Kind und Mutter
Psyche

Kinderpsychologie: Definition und therapeutische Anwendung

Was ist Kinderpsychologie? Überblick über den Fachbereich und Aufgaben der klinischen Kinderpsychologie

Mehr erfahren
Therapeutin spricht mit Kind und Mutter
Psyche

Kinderpsychologe

Was macht ein Kinderpsychologe? Überblick über Einsatzfelder und Aufgaben in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Mehr erfahren
Therapeutin liest Kind aus Buch vor
Psyche

Kinder- und Jugendpsychiatrie: Definition, Überblick, Therapie

Was ist Kinder- und Jugendpsychiatrie? Überblick über den Fachbereich, Krankheitsbilder und Therapie

Mehr erfahren